Tab unten



Tab unten

Top Thema

CORONA-UPDATE vom 25.01.2021 – Sportbetrieb weiter bis 28.02.2021 ausgesetzt

 25.01.2021
(DBU)

Gemäß Beschluss der Videokonferenz der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsident*innen der Länder vom 19.01.2021 wurden die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis zum 14.02.2021 verlängert und zum Teil auch verschärft.

Das Präsidium der DBU hat in seiner Sitzung vom 21.01.2021 beschlossen, den Einzel- und Mannschaftssportbetrieb auf Bundesebene sowie die Durchführung von DBU-Präsenz-Lehrgängen zunächst weiter bis zum 28.02.2021 auszusetzen.

Die Bund-Länder-Konferenz will die Corona-Situation Mitte Februar erneut bewerten und über die zukünftigen Maßnahmen entscheiden. Das DBU-Präsidium wartet das Ergebnis dieser Sitzung ab und wird die weitere Vorgehensweise bezüglich der unterbrochenen Saison 2020/2021 auf der nächsten Präsidiumssitzung am 18.02.2021 thematisieren.

Im Juni 2021 soll dann eine Entscheidung über die Durchführung oder Absage der für den Zeitraum 06.-14.11.2021 geplanten Deutschen Meisterschaften 2021 in Bad Wildungen fallen.

Bitte tragt alle durch die konsequente Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln und eine wo immer mögliche Vermeidung direkter sozialer Kontakte dazu bei, dass der Trainings- und Wettkampfbetrieb bald wieder aufgenommen werden kann.

Passt auf euch auf und bleibt gesund!



Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
BVB
Kategorie: Allgemeines (BVB)
Den BVB findet ihr hier...
Gesamten Artikel öffnen...
Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Tab unten