Tab unten



Tab unten

Top Thema

DBU-Leistungssportreferent Thomas Haas verstorben

 18.11.2020
(Biermann, Helmut)

Mit großer Bestürzung habe ich zur Kenntnis nehmen müssen, dass unser Leistungssportreferent Thomas Haas den kurzen, schweren Kampf gegen seine heimtückische Erkrankung am 11.11.2020 leider verloren hat.

Thomas war dem Billardsport auf so vielen Ebenen verbunden, dass es unmöglich ist, alle seine unermüdlichen Aktivitäten in Verein, Landesverband und DBU hier angemessen zu würdigen.
Festzustellen ist, dass der deutsche Billardsport einen überaus kommunikativen und hilfsbereiten Mitstreiter verloren hat, der deutschlandweit seine Spuren hinterlassen hat und auch auf internationalem Parkett als Ansprechpartner sehr geschätzt war. Sei es als Geschäftsführer im Billard-Verband Rheinland-Pfalz, als DBU-Vizepräsident Leistungssport (2007 bis 2010) oder zuletzt als DBU-Leistungssportreferent (seit 2011).

Wohl jeder deutsche Spitzensportler konnte sich seines Engagements sicher sein, wenn es darum ging, ihm/ihr die Teilnahme an Veranstaltungen im In- und Ausland zu ermöglichen und so komplikationslos wie möglich zu gestalten.

Teilnehmer Deutscher Meisterschaften - ob Jugend oder Erwachsene - hatten einen Kümmerer, der in allen Lebenslagen mit Rat und Tat zur Stelle war. Die Nähe zu den Sportlern und sein Einsatz für ihre Belange war ihm ein Herzensanliegen.

Wir beide hatten einen langen gemeinsamen Weg, der zeitweise nicht ganz einfach, aber immer von gegenseitiger Wertschätzung und dem Streben nach Fortschritt für den Billardsport geprägt war. Seit meiner Wahl zum DBU-Präsidenten im Juli 2017 hat mich Thomas unermüdlich unterstützt und mir aufgrund seines nahezu "archivarischen" Wissens um den Billardsport oftmals helfend zur Seite stehen können.

Hegte ich auf der DBU-Mitgliederversammlung am 14.11.2020 noch die Hoffnung, in naher Zukunft gemeinsam mit ihm, bei einem von uns beiden so geschätzten Single Malt Whisky, auf seine Genesung anstoßen zu können, so wird dieser Wunsch nun leider unerfüllt bleiben müssen.

Der Deutsche Billardsport hat einen selbstlosen Freund verloren, den man getrost als eine der tragenden Stützen der letzten 15 Jahre bezeichnen kann. Sein Rat und seine Tatkraft werden schon jetzt schmerzlich vermisst.

Unsere Gedanken sind bei seiner Ehefrau Nadja, der wir in diesen schweren Stunden viel Kraft wünschen.

Ruhe in Frieden, Thomas!

Deutsche Billard-Union e.V.

Helmut Biermann
Präsident



Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
BVB
Kategorie: Allgemeines (BVB)
Den BVB findet ihr hier...
Gesamten Artikel öffnen...
Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Tab unten